Verschlussysteme

Bei den Verschlussystemen setzen wir vollumfänglich auf die Produkte der Firma KABA.

Kaba ist der führende Hersteller von Hochsicherheits- und Tresorschlössern. Die Palette reicht von rein mechanischen Schlüssel- und Kombinationsschlössern, über anspruchsvolle elektronische Produkte, bis hin zum redundanten Hochsicherheits-Schloss.

Mit einem Klick auf das Logo gelangen Sie zur Produktübersicht auf der Seite der KABA.

Verschlusstypen

Mechanische Zahlenkombinationsschlösser

Mechanische Zahlenkombinations-Schlösser sind sehr zuverlässig, unabhängig von einer Energiezufuhr und praktisch wartungsfrei. Diese Schlösser bieten häufig über eine Million unterschiedliche Code-Möglichkeiten, die mit Hilfe eines Umstellschlüssels beliebig oft geändert werden können. Die Bedienung kann jedoch sehr komplex sein.

Schlüssel-Schlösser

Schlüssel-Schlösser bieten einen guten und günstigen Schutz für Ihre Wertgegenstände. Nachteilig ist, dass die Einbrecher immer zuerst nach dem Schlüssel suchen und damit reichlich für Chaos sowie auch Zerstörung von Gegenständen sorgen. Tresore «Schutz vor Einbruch» mit Doppelbart-Schloss werden im Normalfall mit 2 Schlüsseln ausgeliefert, die nicht beide am gleichen Ort aufbewahrt werden sollten. Beachten sie ausserdem im Umgang mit Tresorschlüsseln, dass der Ersatzschlüssel an einem sicheren Ort (jedoch nicht im entsprechenden Tresor) aufbewahrt werden sollte.

Elektronische Tastenschlösser

Elektronikschlösser gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen, in verschiedenen Preisklassen und Hochsicherheitsschloss-Standards, mit Batteriebetrieb oder Stromanschluss. Qualitativ hochwertige Elektronik-Schlösser bieten umfangreiche Zusatzfunktionen wie:

  • Spannungsüberwachung
  • Zeitverzögerung
  • Öffnungsverzögerung bei Bedrohung
  • Anschluss an Alarmanlage
  • Auslösung eines stillen Alarms über die Tastatur
  • Bedrohungs- und Sabotagealarm
  • Überwachung der Öffnungsdauer
  • Zeitschlossfunktionen
  • Sommer- / Winterzeitumschaltung programmierbar
  • Urlaubs-, Wochen- und Jahressperrzeit-Programm
  • Rückmeldung EMA
  • Scharf- / Unscharfschaltung EMA
  • automatische Verriegelung
  • Sperrvorrichtung
  • Sperrzeiten programmierbar, sowie Sperrzeitunterbrechung
  • Berechtigungssperre
  • Riegelüberwachung
  • Ereignisspeicher mit Abruf- und Ausdruckmöglichkeit über einen Computer
  • Fehlerdiagnose und Störungsanzeige
  • wählbare Sprachen